Heiwäg

Vom 08. - 12. August 2017 führten wir zum ersten Mal das Projekt "Heiwäg" in Stettlen durch. In vier Tagen wanderte je eine Gruppe Jungs und eine Gruppe Mädchen ab der 5. Klasse begleitet von zwei Begleitpersonen aus je ca. 80 Kilometer (Horizontaldistanz) Entfernung nach Hause nach Stettlen. Die Jungs starteten in St. Ursanne, überquerten den Jura via Glovelier - Undervelier - Tavannes und gelangten via Biel - Zollikofen nach Stettlen.
 Die Mädchen starteten in Les Brenets und passierten dabei La Chaux-de-Fonds - Vue des Alpes - Neuchâtel - Kerzers und die Stadt Bern. Übernachtet wurde im freien, bzw. bei Privatpersonen / Bauern - jede Person hatte ein Budget von Fr. 30.66 für' Essen etc. zur Verfügung.

Unten einige Eindrücke der Reise...